Spanien - Barcelona

Barcelona: 3 Stern Hotel in bevorzugter Lage im Zentrum

Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt Spaniens. Sie liegt am Mittelmeer und ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz.

Innerhalb des Stadtgebietes leben etwa 1,6 Millionen Menschen. Damit ist Barcelona die elftgrößte Gemeinde der Europäischen Union, nach Hamburg die zweitgrößte, die nicht die Hauptstadt eines Mitgliedstaates ist und die nach Paris am dichtesten besiedelte Millionenstadt Europas. Zusammen mit dem Umland beträgt die Einwohnerzahl 3,16 Millionen. Mit jährlich mehr als sieben Millionen Touristen aus dem Ausland zählt Barcelona überdies zu den fünf meistbesuchten Städten Europas.

Tourismus

2014 kamen 7,878 Millionen offiziell in Hotels registrierte Touristen nach Barcelona, während es 1990 noch 1,7 Millionen waren. Die Zahl der Übernachtungen stieg in diesem Zeitraum von 3,8 auf 17 Millionen und die Zahl der internationalen Fluggäste hat sich seit 1990 verzehnfacht. Barcelona liegt unter Europas meistbesuchten Städten auf Rang 5, nach London, Paris, Berlin und Rom.

Das attraktive Hotel liegt in bevorzugter Lage im Zentrum von Barcelona. Die Lage ist außergewöhnlich, da das Hotel an der Ecke von zwei wichtigen Einkaufsstraßen im meist-besuchten Teil der Stadt liegt.

Das 3 Sterne Hotel Garni verfügt über 38 Zimmer und bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, sodass die Jahres-Auslastung weit über 75 % liegt.  Im Hotel befinden sich zwei Geschäfte, welche sehr gut vermietet sind.

Kategorie
3 Sterne
Hoteltyp
Stadt- und Touristenhotel
Zimmer
über 36
Infrastruktur
Reception/Lobby; Frühstückraum; Geschäfte
Fläche
2.190 qm
Kaufpreis
€ 7.500.000.-
Honorar
nur im Erfolgsfall 3 % der Kaufsumme plus Ust.
Rendite
über 8 % p.a. plus Wertsteigerung der Immobilie

Objekt: Barcelona: 3 Stern Hotel in bevorzugter Lage im Zentrum









Datenschutzhinweis

Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien, dsb@dsb.gv.at).