Direkte Investments in Hotels – auch bei begrenzten Budgets.

Mit APARTINVEST bietet HOTELINVEST auch Investoren mit begrenzten Budgets oder mit dem Wunsch einer breiteren Streuung über mehrere Projekte eine interessante Investitionsmöglichkeit. Die Hotel-Apartments werden dabei als Buy-to-let-Immobilien mit individuellem Eintrag des Eigentümers im Grundbuch erworben und dienen in erster Linie der Vermietung. Bei den meisten Investment-Konstruktionen ist es aber vorgesehen, dass der neue Eigentümer sein Apartment auch für eine begrenzte Wochenanzahl pro Jahr selbst nutzen kann.

Damit lassen sich mit den APARTINVEST-Angeboten Renditen aus der Vermietung, ein systematischer Vermögensaufbau und -erhalt sowie die persönliche Urlaubsgestaltung in einer bisher ungeahnten Form miteinander kombinieren.

Mehr allgemeine Informationen zu APARTINVEST finden Sie hier.

Größter Anbieter im deutschsprachigen Raum

Mit seiner neuen Marke APARTINVEST ist es HOTELINVEST innerhalb weniger Monate gelungen, sich als Marktführer für die Vermittlung dieser sehr speziellen Form von Investments im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Aktuell stehen bei APARTINVEST über 550 Hotelapartments in sechs erstklassigen Objekten und an sehr unterschiedlichen Standorten zur Auswahl. Der Grund für diesen Erfolg liegt hauptsächlich im ausgezeichneten Ruf in der Branche, den HOTELINVEST als Spezialist auch bei Entwicklern von Hotelprojekten genießt. Die Anlage-Objekte wurden selbstverständlich nach Lage, rechtlicher Rahmenkonstruktion, Rendite und Qualität auf Herz und Nieren geprüft. Ob Städte (Metropolregion Nürnberg, Wien), Berge (Katschberg, Obergurgl) oder Meer (Kroatien, Italien) – jede Hotelanlage verfügt über ihre eigenen charakteristischen Lagevorteile. Das Qualitätsniveau befindet sich mindestens im 4-Sterne-Plus-Bereich. Die aktuellen Angebote von APARTINVEST finden Sie hier.

Renditen ab 4,5 %, meist provisionsfreie Vermittlung Mit – teilweise garantierten – Mindestrenditen von 4,5 % laufen die APARTINVEST-Angebote klassischen Immobilieninvestments mit persönlichem Grundbucheintrag meist den Rang ab. Dazu kommen die persönlichen Vorteile der Eigennutzung, steuerliche Vorteile und die Möglichkeit, mit Hilfe von Fremdkapital die Eigenkapitalrendite – je nach persönlicher Bonität – nochmals deutlich zu steigern. Die meist provisionsfreie Vermittlung der APARTINVEST-Immobilien verringert zudem die Anschaffungskosten. Bereits ab € 150.000,- wird auf diese Weise die eigene Hotelimmobilie vom Traum zur Wirklichkeit, die sich in allen Belangen rechnet.

Hier geht's zum APARTINVEST-Bereich